11-2010: Klasse 10b in Berlin

In der Woche vom 1. bis zum 5. November sind wir zusammen mit Frau Oberpenning und Herrn Scheele mit dem Bus nach Berlin gefahren. Untergebracht waren wir während dieser Zeit im „Amstel House“ einem Jugendgästehaus mitten im Bezirk Moabit. Gleichzeitig anwesend waren Jugendliche aus Deutschland, den USA und Dänemark. Von hier aus haben uns unsere beiden Lehrer täglich zu Fuß durch halb Berlin gescheucht. Unter anderem haben wir eine Stadtführung mit dem Thema „Historisches Berlin – modernes Berlin“ gemacht, das renovierte Pergamonmuseum auf der Museumsinsel sowie das Filmmuseum Berlin besucht, eine Fahrt nach Potsdam gemacht und als besonderen Höhepunkt die „Blue Man Group“ besucht. Für viele von uns steht fest, dass dies nicht unser erster und letzter Besuch in Berlin war. Wir kommen wieder!

Dank für die Fotos an Dominik und Marvin. Prima!