06-2011: Sportabzeichen

Höher, weiter, schneller – Das Sportabzeichen der 5. und 6. Klassen

Bei nicht ganz optimalem Wetter trafen sich die 5. und 6. Klassen auf dem Sportplatz. Sinn dieser „Versammlung“ – die Abnahme des Sportabzeichens.

In diesen zwei Stunden stand nicht „Just for fun“ im Vordergrund, sondern knallharte Zeiten und Weiten. Nur wer bestimmte Leistungen erbringen konnte, wird demnächst sein Sportabzeichen erhalten. Dementsprechend einsatzbereit zeigte sich unsere Erprobungsstufe, um die bestmögliche individuelle Leistung aus sich herauszuholen.

Die frisch ausgebildeten Sporthelfer stellten zum ersten Mal ihr Können unter Beweis, indem sie das Maßband zogen, die Stoppuhr drückten und die Starterklappe aufpeitschen ließen – ein gelungener Auftakt der „Sporthelferkarriere“. Vielen Dank für eure Unterstützung.
Doris Bollmann