09-2013: 10b in Bad Saarow

Abschlussfahrt nach Bad Saarow

Vom 16. bis 20.09.2013 ist die Klasse 10b mit Frau Molitor und Herrn Machiné nach Bad Saarow gefahren. Als wir angekommen waren, ging es sofort in den Kletterpark. Insgesamt sind wir 3 Stunden geklettert.

Am nächsten Tag haben wir uns in zwei Gruppen eingeteilt. Eine Gruppe hat einen Segelkurs gemacht, die andere Gruppe ist mit dem Kanu über den „Scharmützel See“ gepaddelt und hat anschließend eine Einführung im Bogenschießen bekommen.

Am Mittwoch ging es früh los nach Berlin. Als Erstes haben wir eine dreistündige Stadtrundfahrt durch Berlin gemacht und haben Sehenswürdigkeiten besichtigt. Wir hatten die Möglichkeit eine super Aussicht auf Berlin zu bekommen, während wir auf dem Fernsehturm waren. Danach hatten wir zwei Stunden Freizeit und anschließend haben wir das Madame Tussauds besichtigt. Am Abend gingen wir in die „Blue man Group“. Das war einer der Höhepunkte am Mittwoch.

Am Donnerstag haben die Gruppen von Dienstag getauscht. Die, die segeln waren sind jetzt Kanu gefahren und die anderen waren segeln.

Am letzten Tag sind wir noch einmal nach Berlin gefahren und das Erlebnis Museum „The Story of Berlin“ besucht. Zum Schluss hatten wir noch zwei Stunden Freizeit, dann sind wir zum Heimweg aufgebrochen. Es war insgesamt eine sehr gelungene Klassenfahrt.