05-2014: Siegelkongress NRW

Siegelkongress in Düsseldorf
Schulministerin Sylvia Löhrmann besucht Realschule Spenge

Als eine von 14 Siegelschulen aus ganz NRW nahm eine Delegation der Realschule Spenge am 5. Mai 2014 am Ersten Siegelkongress NRW in Düsseldorf teil und durfte hier ihre „Timeline“ zur Berufs- und Lebensplanung als auch ihr schulinternes Konzept zur Qualitätssicherung sowohl der Schulministerin als auch den Vertretern der anderen teilnehmenden Schulen vorstellen.
Die Realschule wurde durch den Schulleiter, Herrn Leder, den beiden Berufswahlkoordinatoren, Frau Molitor und Herrn Scheele, sowie Marcel Metz, einem Schüler der Klasse 9a, vertreten.
Mit der Einladung zu diesem 1. Siegelkongress NRW erhielt die Realschule Spenge eine Würdigung für ihr außerordentliches Engagement in den Bereichen Berufswahl und Lebensplanung.