Lernen

Das Leitbild der Realschule Spenge

_lernen-fitforlifeNeben der Vermittlung von Fachinhalten setzten wir uns zum Ziel, unsere Schülerinnen und Schüler optimal auf das Leben nach der Schule vorzubereiten, und das nachhaltig oder kurz: ‚fit for life‚.

Dazu haben wir ergänzend zum Fachunterricht Schwerpunkte gesetzt, die es uns und unseren Kindern erlauben, Kompetenzen zu erwerben, die heutzutage unbestritten zu einer modernen und ganzheitlichen Bildung gehören.

‚fit for life‘ soll kein inhaltsleerer Slogan sein, sondern Appell an alle Beteiligten unserer Schule, dafür Sorge zu tragen, dass die gesteckten Ziele erreicht werden.

Neben den selbstverständlichen Ansprüchen, eine Schullaufbahn ohne Wiederholungen zu durchlaufen oder ein gutes Abschlusszeugnis zu erreichen, möchte die Realschule Spenge Wissen und Erfahrungen vermitteln, die „ein Leben nach der 10. Klasse“ optimal gestalten. Dazu gehören Aspekte, die im Privatleben oder der beruflichen Ausbildung dauerhaft wichtig sind:

  • die Erleichterung des Lernens
  • das Erkennen eigener Stärken
  • die Steigerung der Lebensqualität

Um unsere Idee erfolgreich umzusetzen, erweitern und ergänzen wir die schulische Arbeit in zurzeit 7 Bereichen, die uns besonders wichtig sind. Diese Bereiche sind keine einmalig auftauchenden Highlights im Unterricht, sondern Projekte, die unsere Schüler von ihrer Einschulung bis zur Entlassung dauerhaft begleiten.

Bitte klicken Sie auf einen Bereich, um ausführlichere Informationen zu erhalten.

Weitere Informationen

  • Individuelle Förderung
    Individuelle Förderung wird an der Realschule Spenge in allen 7 Bereichen, die unser Profil ausmachen, umgesetzt []
  • Lernkompetenz
    Mangelnde Motivation der Schüler und damit verbundene Lernschwierigkeiten werden heute vielfach beklagt. Häufig sind diese Schwierigkeiten darauf zurückzuführen, dass die notwendigen Techniken und []
  • Sprachen
    Die Sprachenförderung an der Realschule Spenge zieht sich durch alle Klassenstufen. Sie bezieht sich nicht nur auf die klassischen Sprachen Deutsch, Englisch und Französisch, sondern erschließt []
  • Ganztag
    In immer stärkerem Maße sind Eltern auf Betreuungsangebote der Schulen auch am Nachmittag angewiesen. Wir bieten deshalb die Möglichkeit, dass regelmäßig an allen Schultagen Schülerinnen und Schüler []
  • Digitale Medien
    Unsere Kinder und Jugendlichen sind Kinder der ‚Digitalen Generaton‘. Sie wachsen in einer Welt auf, die stark von Medien geprägt ist. Printmedien, Radio, Fernsehen, Computer, sowie die vernetzten []
  • Berufswahl & Lebensplanung
    Unsere Berufswahlvorbereitung umfasst Inhalte, die zum Thema Lebens- und Berufplanung an unserer Schule, beginnend mit Jahrgangsstufe 5, angeboten werden. Neben diesen verbindlichen Projekten, gibt es noch []
  • Musik & Kunst
    Bei der musisch-künstlerisch Erziehung geht es uns vorrangig um eine „aktive Kontaktaufnahme“ mit dem Tun im Gegensatz zur alltäglichen Rezeption. Der „künstlerische“ Aspekt []
  • Gesundheit
    Die Gesundheitserziehung an der Realschule Spenge ist eine wichtige Grundlage für das Lernen und Leben und orientiert sich an den folgenden Aspekten []